Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Um auf diese Funktion zugreifen zu können, müssen Stakeholder ein kostenloses ar.live-Konto mit der E-Mail-Adresse erstellen, an die die Einladung verschickt wurde.

Briefkasten

Archireport bietet die Möglichkeit, über die Webversion (https://web.archireport.com) einen Ordner zum Ablegen von Dokumenten anzulegen.
Darin können Anwender von ar.live und Archireport Dateien einsehen und untereinander austauschen.

Demovideo:



Öffnen Sie Archireport Web in Google Chrome oder Firefox (https://web.archireport.com).
Wählen Sie das gewünschte Projekt aus und öffnen Sie das Menü „Dokumente“.
Klicken Sie auf die Schaltfläche „…“ des Ordners, den Sie freigeben möchten, und anschließend auf „Freigabe in ar.live“.



Wählen Sie die Empfänger Ihres Projekts aus, mit denen Sie den Inhalt des Ordners teilen möchten.
Damit die Stakeholder ebenfalls Dateien in dem Ordner ablegen können, klicken Sie auf das Kästchen neben dem jeweiligen Namen, um die entsprechende Option auszuwählen.



Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Ablegen von Dateien“ und bestätigen Sie die Auswahl.



Der jeweilige Stakeholder erhält eine E-Mail-Benachrichtigung, die ihn dazu auffordert, den Inhalt des Ordners in ar.live einzusehen, und kann dort Dateien ablegen, wenn die Option „Ablegen von Dateien“ aktiviert ist.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!